Schützenfest Ocholt

Drucken

Vom 23. bis 25. August waren wir wieder bei unseren Schützenfreunden in Ocholt im Ammerland bei Westerstede zu Gast, um mit Ihnen Ihr Schützenfest zu feiern. In diesem Jahr allerdings schon Freitag.

Bei herrlichstem Wetter ging es am 23. August per Zug für den größten Teil der Gruppe ins Ammerland. Der Freitag Abend lief discomäßig nach dem Motto "Mama Lauda - In Gedenken an eine Legende, ab.

In Erinnerung wird auch die Instrumentenrettungsaktion bleiben. Man darf doch Instrumente von Spielmannzügen nicht einfach seinem Schicksal überlassen. Diese sollte man schon mitnehmen und den betroffenen wieder aushändigen. Als fürsorgliche Schützenfreunde macht man das so … die Kosten für die Auslösung dieser sind natürlich Nebensache, werden aber gerne genommen. (s. unten Fotos)

Bei herrlichem Wetter nahmen wir am Umzug durch Ocholt teil. Anschließend ließen wir das Schützenfestwochenende auf dem Zelt ausklingen und fuhren zufrieden wieder nach Hause. Es wurde beschlossen im nächsten Jahr wieder am Schützenfest teilzunehmen. Wahrscheinlich dann aber bis Montag, da montags im kommenden  Jahr immer die Vergehen vom Spielmannszug auf dem Tisch kommen und kleine "Strafen" verteilt werden. 

 Vor dem Umzug: